Yoga Unterricht

Wochenkurse:
Mo 18:00 – 19:30  Lotos-S
Di  19:00 – 20:30  Lotos-S
Mi  09.30 – 11.00  Lotos-S
Do 10:00 – 11:30  Lotos-S

NEU!
Neuer Kurs im Pfarrsaal / Öflingen
ab 4. Oktober 2019, Beginn 10 00 Uhr

Alle anderen Kurse im Lotos-Studio Waltraud Eckert
Murgtalstr. 36, 79736 Rickenbach-Hottingen
Tel. +49 (0) 7765 8109

Sie möchten es individuell?
Alle Kursangebote können Sie sehr gerne auch als Einzelstunden buchen. Individuell auf Sie abgestimmt. Sprechen Sie mich an.

seminare & kurse

Aktuelle Termine mit Waltraud Eckert

FATHER JOE PEREIRA | Seminardaten 2020

INTENSIV KURS 1 – Im  Haus Feldberg, Falkau
25./26. Mai 2020
Für Fortgeschrittene und alle, die schon mind. zwei Jahre Iyengar Yoga Praxis haben.

INTENSIV KURS 2 – Im  Haus Feldberg, Falkau
27./28./29. Mai 2020
Für Yoga Neueinsteiger und alle, die besondere körperliche Einschränkungen haben.

MEDITATION KURS 3 – Im katholischen Pfarrsaal St. Ulrich Öflingen
12./13./14.Juni 2020
Für alle: Geübte + Neueinsteiger, aber auch für alle, die körperliche Einschränkungen und Problemzonen haben.

Kosten: Anstatt Kursgebühren bittet Fr. JOE von jedem Teilnehmer eine großzügige SPENDE für seine Hilfsorganisation  KRIPA-FOUNDATION

Kosten für Verpflegung /Unterkunft auf Anfrage

Rückfragen & weitere Infos: Waltraud Eckert, LOTOS-STUDIO, Tel. 07765 / 8109

Entwicklung des Atems 14.12.19 und 11.01.2020

PRANA = Energie = Leben 
YAMA = Ayama = Lenkung  und auch =  Nicht-Tod
Pranayama = Erweitern des Ein- und des Aus-Atmens und Erweitern der Pausen

Ein Tagesseminar in dem wir in erholenden, unterstützten Körperhaltungen im Sitzen und im Liegen den Körper vorbereiten und nutzen für verschiedene Atem-Übungen.  

  • Bewusst werden des Atems in der Yoga -Praxis
  • Zu natürliche Atmung zurück finden
  • Erweitertes, kontrolliertes Atmen
  • Bemerken + Entwickeln der Pausen
  • Loma Atmung = mit dem „Haar“ atmen
  • Viloma A.  = gegen das „Haar“ atmen
  • Reinigende Atemtechniken
  • Die „Fünf Winde“ Atmung

So können sich unsere Körpersysteme erholen und unser Geist wird in eine schweigenden Zustand versetzt. „Eine neue Kraft hält in uns Einzug, die große Veränderungen bewirken kann – erst mit Pranayama üben wir „wirkliches YOGA“ betont B.K.S. Iyengar. 

Termine:  Samstag 14.Dezember2019 und Samstag 11.Januar 2020
Wo: Lotos Studio, Murgtalstrasse 36, 79736 Rickenbach-Hottingen

Seminarzeiten: 9.00 – 14.00 Uhr (inkl. kleine Teepause von 11.00 – 11.30 Uhr)
Anschließend kleiner vegetarischer Imbiss

Beitrag: 60.- € für Kripaprojekt/Indien
Anmeldung: Tel.  07765 / 8109

 

Zitate zum Thema ATEM / PRANAYAMA
  • Fr. Joe Pereira:
    Listen to Your breath, it’s Your best friend (Höre auf deinen Atem- er ist dein bester Freund)

  • Hatha Yoga Pratipika:
    Wenn der Atem bewegt ist, dann ist auch der Geist bewegt – wenn der Atem ruhig ist, ist der Geist ruhig.
  • Sri Aurobindo: Pranayama Kosha  =  Lebenshülle = Vitalkörper
  • David Frawley:
    Prana ist nicht nur die grundlegende Lebenskraft sondern die ursprünglichste Schöpfungskraft schlechthin.
  • D. Mitzinger Psychotherapeut /Vors.der De. Gesellschaft für Yogatherapie:
    Pranayama stellt Affekttoleranz her-einen Zustand mit zwei wesentlichen Inhalten:  ausgeprägter Wachheit bzw. Wahrnehmungsfähigkeit  und eine niedrige Erregung
  • David Frawley:            
    Der Schlüssel für die Reinheit von Körper und Geist ist Prana, der das Bindeglied für beide darstellt. Das wichtigste dabei ist die Reinigung der Nadis, durch die das Prana fließt.
  • Tantrameister aus dem Shivaismus/Kashmir…
    …erkannten, dass alles was erschaffen worden ist in seiner Ursubstanz Schwingung ist. Schwingung, die sich durch den Raum bewegt.
  • Hans-Peter Dürr berichtet, dass er auf der Suche nach der Ursubstanz
  • Quantenphysiker die aller Materie zugrunde liegt,keinerlei Materie mehr vorfand. Stattdessen entdeckte er, dass es ganz in der Tiefe allen Seins nichts gibt als Raum in dem sich Wellen bewegen. – Raum, der atmet.
  • Patanjali (Sutra 2,47):
    Atem  soll in der Qualität von ANANTA sein ( unendlich  +  Balance ) beim Üben
  • Katha-Upanishad:
    Yoga ist der Zustand  in dem der Atem zur Ruhe gekommen ist und das Herz voller Frieden ist.

Yoga & Meditaiton

„Die Kunst des Sitzens“  (Zitat von B.K.S.Iyengar)                  

Wir bereiten uns vor mit knie-, hüft- und rückenstärkenden Yoga-Übungen für die äußere Körperhülle
(ana maya kosha) und harmonisierenden Energieübungen für die innere Körperhülle
 (Prana maya kosha) mit yogischen Atemtechniken, um einen ruhigen Gemütszustand zu erreichen. Einleitende, kurze, geführte Meditationen führen uns zur stillen Meditation.

 * 9.00 Uhr – 15.00 Uhr mit zwei Pausen (Tee + kleine veg. Mahlzeit * orig. indischer Dal) 

 * Gebühr : 70,-€ davon 10,-€ für KRIPA / Father Joe 

 * Anfänger sind herzlich willkommen

Neuer Kurs in Öflingen ab dem 4. Oktober 2019
noch sind Plätze frei

Neue Kurse

Thema  in allen WOCHENKURSEN mit Waltraud Eckert 

ab 11. Februar 2019:

Das Erwecken und Harmonisieren der Körper-Haupt-Systeme: Immunsystem – Herz/ Kreislaufsystem – Drüsensystem -Nervensystem –  Verdauungsorgane – Atmungsorgane – mit aktiven und regenerierenden, erhohlenden Yoga-Körperübungen und Yoga-Atemtechniken.

Geübt werden ausgewählte Sequenzen zu diesen Themen von Father Joe Pereira

Kripa Foundation-Iyengar-Yoga

Einstieg jederzeit möglich.
Anfänger herzlich willkommen zu einer Schnupperstunde.

Im Lotos-Studio, Rickenbach-Hottingen

Bereit für Veränderungen?

Rufen Sie mich an oder nutzen Sie das Formular für Ihre Fragen.
Ich freue mich auf Sie!